HomeNewsEagle

23 Papyrus 4

Papyrus 4

Bekommt Farbe - nicht nur auf dem Atari
Nachdem sich die Textverarbeitung papyrus bereits auf dem Atari einen guten Namen gemacht hat, kündigt R.O.M. logicware die kommende Version 4 auch für OS/2 und das Apple-Betriebssystem MacOS an. Die auf dem Atari entwickelte papyrus-Version wird dabei lediglich an die Besonderheiten der beiden anderen Betriebssysteme angepaßt, so daß sich auf allen Plattformen der gleiche Versionsstand und Leistungsumfang ergibt. papyrus 4 wird neben einer renovierten Oberfläche vor allem eine volle Farbunterstützung bieten - farbige Grafiken können eingebunden werden, die vor dem Ausdruck farbsepariert und in optimierter Qualität ausgedruckt werden können. Die Atari-Version von papyrus 4 kündigt R.O.M. logicware für Anfang März an, die Versionen für OS/2 und Macintosh folgen kurz darauf.

R.O.M. logicware
Raschdorffstraße 99
13409 Berlin

Tel.: 030 / 492 41 27
Fax: 030 / 491 93 67

Volker Ricke


HomeNewsEagle