HomeProtokolleDocument-History-ProtokollGDPS: Gerti's Driver Piping System

15.5 Font-Protokoll

Beschreibung des Font-Protokolls, Revision 5

Eine minimale Unterstützung dieses Protokolls besteht in der Auswertung der Nachricht FONT_CHANGED. Programme, die eines der (GDOS–) Attribute Textwinkel, –breite, –kerning, –neigung oder die Angabe der Textgröße in 1/65536 Punkt unterstützen, sollten auch die Nachricht XFONT_CHANGED, die zusätzliche Informationen anbietet, unterstützen.

Über die Nachricht FONT_SELECT kann der Fontselektor auch von der Applikation aufgerufen werden. Dabei können auch die aktuell eingestellten Attribute übergeben werden.

Unterstützt die Anwendung auch das XAcc–2–Protokoll, so kann sie auch leicht die Unterstützung der Bestätigungsnachricht FONT_ACK offenlegen und ohne Environment–Variable nach Fontselektoren im Speicher suchen.

Querverweis: xFSL-Schnittstelle   Zeichensatzauswahl von MagiC


HomeProtokolleDocument-History-ProtokollGDPS: Gerti's Driver Piping System